Sonntag, 11. März 2018 • Film zum Fukushima-Jahrestag: „FURUSATO – WUNDE HEIMAT“


Sonntag 11. März 2018 • 11 Uhr • Sieben Jahre Fukushima – Film zum Fukushima-Jahrestag • FURUSATO – WUNDE HEIMAT • Neue Filmbühne, 53225 Bonn (Beuel), Friedrich-Breuer-Straße 68-70

Filmvorführung & Diskussion mit Shinobu Katsuragi

Warum leben Menschen in einer Gegend, über die sie wissen, dass von ihr eine unsichtbare tödliche Gefahr ausgeht?
Dieser Frage spürt Thorsten Trimpop in seinem preisgekrönten Dokumentarfilm nach. (mehr zum Inhalt => hier weiterlesen)

Shinobu Katsuragi stammt aus Japan, wohnt in Mülheim a.d. Ruhr, arbeitet eng mit der IPPNW zusammen und ist seit 2011 in der Anti-Atom-Bewegung in Japan und Deutschland aktiv.
(Text: AntiAtomBonn)
- – – – – – — – — – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -
=> . . . zur . . . Startseite/Aktuelles . . .
_____________________________________


0 Antworten auf „Sonntag, 11. März 2018 • Film zum Fukushima-Jahrestag: „FURUSATO – WUNDE HEIMAT““


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun + drei =