Atomwaffentechnik aus Gronau zum Verkauf

Aktuelle Stunde vom 19.12.2014

=> www1.wdr.de/mediathek

Wer zehn Milliarden Euro auf dem Konto hat – der könnte sich jetzt den kompletten Baukasten samt Zubehör für eine Atombombe kaufen!
Klingt irre – ist aber so.
Denn die Uranaufbereitungsanlage (UAA) in Gronau steht zum Verkauf. Daraus machen ihre Eigentümer – u.a. RWE und Eon – keinen Hehl.
So könnte die brisante Technik meistbietend verkauft – und der Schlüssel zur Atomwaffentechnik unkontrollierbar weitergegeben werden.
(Text von: Aktuelle Stunde vom 19.12.2014)
- – – – – – – – – -

siehe auch => „Schlüssel zur Atombombe“ – Bundesregierung will Urenco-Verkauf ermöglichen . . . 3. November 2014

=> Gronauer Grauen: 4,5 Milliarden Jahre Halbwertzeit . . . 23. November 2014

- – – – – – – – -

sowie => Atomwaffen-Technik zum Verkauf: Bundesregierung bestätigt “Markttest” für Uranfabriken der URENCO . . . umweltfairaendern.de . . . Publiziert am 22. Dezember 2014

und => Atomenergie: Bonn und die Bombe . . . umweltfairaendern.de . . . Publiziert am 22. Dezember 2014

- – – – – – — – — – – – – – – – – – –
- – – – – — – – – – – – — — – – – – – — – – – – – – -
Für den eigenen Haushalt => www.atomausstieg-selber-machen.de

- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – - – – – – – – – – – – – – – – -
=> . . . (zurück) zur Startseite . . .
- – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – -